Rückbau der alten Brückenpfeiler der Rheinbrücke von Wesel

Rückbau der alten Brückenpfeiler der Rheinbrücke von Wesel

Nach dem Neubau der Rheinbrücke an der B 58 war es erforderlich, die Brückenpfeiler der alten Rheinbrücke zurückzubauen. Zum Einsatz kam dabei eine wasserdichte Baugrubenumschließung mit gedichteten Spundwänden um die alten Brückenpfeiler herum. Um eine weitestgehende Dichtigkeit der Spundwandschlösser zu erreichen, wurde eine Polyurethan-Dichtung verwendet.