Hydraulik

Überlegen: unsere Hydraulik.

Ingenieurbau, Hoch- und Industriebau – überall kommen unsere leistungsstarken Hydrauliksysteme der Produktmarke röro zum Einsatz. Dabei profitieren unsere Kunden bereits in der Angebotsphase von unserer umfassenden Expertise. Mit Sondervorschlägen sparen sie Zeit und Geld. Die Planung erfolgt im direkten Austausch mit unseren Auftraggebern. Unsere erfahrenen Techniker und Monteure ermöglichen auch mehrere zeitgleiche Einschubmaßnahmen: zuverlässig und termingerecht.

Portfolio

Mit Hydraulikpressen in allen Größenordnungen bewegt thyssenkrupp Infrastructure jedes Bauwerk: von der nur wenige Tonnen schweren Stahlkonstruktion bis hin zu Spannbeton-Überbauten mit mehreren 1.000 Tonnen Gewicht. Unsere technische Ausstattung reicht vom 20-Tonnen-Leichtbauzylinder bis zu 500-Tonnen-Pressen, von der 15-Tonnen-Hohlkolbenpresse bis hin zu 200-Tonnen-Litzenhebern. Darüber hinaus stehen computergesteuerte Synchronhubanlagen zur Verfügung, die bei Bedarf zusammengeschaltet und synchron gesteuert werden können.

Spitzenleistung

Für das Anheben, Absenken und Einschieben von Brückenüberbauten und Rahmenbauwerken erhalten unsere Baupartner komplexe Lösungen aus einer Hand: Beispielsweise werden Brückenbauwerke über Autobahnen, Bahnanlagen oder Schifffahrtswegen zur Freihaltung des erforderlichen Lichtraumprofils häufig überhöht hergestellt. Wir senken sie hydraulisch ab – auf den Millimeter genau. Umgekehrt ist es vor dem Rückbau von Brücken mit geringer Durchfahrtshöhe möglich, den Überbau hydraulisch auszuheben, um Raum für die Unterstützung mit Traggerüst für den Abbruch über fließendem Verkehr zu schaffen.

Überlegen: unsere Hydraulik