Warmgewalzte Spundwandprofile

Warmgewalzte Spundwandprofile

Sie finden vor allem im Wasser-, Verkehrswege- und Tiefbau Verwendung, da warmgewalzte Spundwandprofile eine hohe Konstruktionssteifigkeit, sehr gute Rammeigenschaften und ein hohes Widerstandsmoment verbinden. Warmgewalzte Profile entstehen aus einem Vormaterial, das auf über 1.200 Grad erwärmt wird. Durch die hohe Plastizität des Stahls sind verschiedene Profilausprägungen möglich.

U-Profile

Z-Profile

Stahlpfähle

Schwere Wandprofile

Downloads

  • Schneidenlagerung bis 2022